Ankündigung zum Rettungsschwimmkurs 2020

Geschrieben von ÖWR - Döbriach am 28.06.2020

Auch dieses Jahr führt die Einsatzstelle Döbriach für alle Interessierten einen Rettungsschwimmkurs durch, bei welchem im Zeitraum von

12.07.2020 bis 19.07.2020; täglich von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr 

sowohl der Helfer- als auch der Retterschein erworben werden können.

 

Die Anmeldung für den Kurs findet am 12.Juli 2019 ab 18:00 Uhr im neuen Einsatzgebäude der Wasserrettung Döbriach statt!
Mindestalter 13 Jahre
Kurskosten € 30, inkl. Unterlagen – Für Mitglieder der Österr. Wasserrettung ist die Teilnahme kostenlos.

 

 

Komm zum Wintertraining!

Geschrieben von ÖWR - Döbriach am 07.01.2020

An alle Mitglieder!

.

Heuer wird bei unserem Training wieder der professionelle Umgang mit der ABC-Ausrüstung geübt sowie die Schwimmtechnik verbessert.

Für die Helfer- und Rettungsschwimmer besteht heuer erstmals die Möglichkeit das Modul „Schwimmtechnik 1“ im Rahmen des Hallenbadtrainings bei uns in der Einsatzstelle zu absolvieren.  Dieses Modul besteht aus 10 Wassereinheiten, wobei fünf dieser Einheiten zeitgleich mit den Terminen für das Hallenbadtraining stattfinden. Für die Modul-Teilnehmer findet am 18.1.2020 das Stil- und Zeitenschwimmen statt.

Schwimmer die nicht am Modul teilnehmen, sollen die untenstehenden Termine nutzen, um ihre Schwimmtechnik gemeinsam mit den Modulteilnehmern zu verbessern, oder in einer separaten Gruppe den Umgang mit der ABC-Ausrüstung zu perfektionieren.

.

Das Hallenbadtraining findet Samstagabend einmal im Monat von Jänner bis Mai statt.

Wann: 18. Jänner | 15. Februar | abgesagt: 21. März | abgesagt: 18. April | 16. Mai
Wo: Drautalperle in Spittal
Treffpunkt: 18:00 Uhr an der Kassa
Schwimmbrille: Bitte eigene Schwimmbrille mitnehmen
ABC – Ausrüstung: Kann ausgeliehen werden, vorher Meldung an Armin Pirker
Eintritt: Übernimmt die Einsatzstelle Döbriach
Ende: Training bis um 20:00 Uhr , dann „OPEN END“

.

Wir freuen uns auf euer Kommen!

Technischer Leiter Stv.
Armin Pirker

Referent für Tauchen
Günther Schmölzer

Aus aktuellem Anlass (07.04.2020): Sämtliche Veranstaltungen der ÖWR sind vorerst bis einschließlich 30. April 2020 abgesagt.

Einladung zum Christbaumtauchen 2019

Geschrieben von ÖWR - Döbriach am 06.12.2019

Das Jahr 2019 neigt sich dem Ende zu und auch heuer findet das vom Tourismusverband Radenthein-Döbriach sowie der Wasserrettung Döbriach veranstaltete traditionelle Christbaumtauchen am Millstätter See statt. Mit dieser stimmungsvollen Veranstaltung aus dem Kärntner Brauchtum soll allen im Wasser verunglückten Menschen gedacht werden.

.

Die musikalisch umrahmte Feier findet samt der ökomenischen Segnung am

26. Dezember 2019 ab 16:30 Uhr im Yachthafen und Rosengarten des Romantikhotels Seefischer in Döbriach am Millstätter See statt

.

Für das leibliche Wohl sorgt die Wasserrettung Döbriach!

Der Tourismusverband Radenthein Döbriach sowie die Wasserrettung Döbriach freuen sich auf Ihr Kommen!

.

Den Flyer zur Druckansicht finden Sie anbei:

 

Termine Saison 2019

Geschrieben von ÖWR - Döbriach am 06.05.2019

An alle Mitglieder!

In der Saison 2019 werden folgende interne Termine angeboten:

  • Verpflichtende Module Funk, Knotenkunde, Such-/Bergemethoden…
    Sa, 25.Mai 17:00 Uhr im Parkbad Döbriach
  • Einweisung in Rettungsgeräte
    Sa, 29. Juni 16:00 Uhr im Parkbad Döbriach
    Sa, 20. Juli 17:30 Uhr im Parkbad Döbriach
  • Einsatzübungen
    Sa, 29. Juni 17:00 Uhr im Parkbad Döbriach
    So, 11. August 17:00 Uhr im Parkbad Döbriach
  • EH – Modulschulung
    Sa, 20. Juli 19:00 Uhr im Parkbad Döbriach
  • Rettungsschwimmkurs:
    Start mit So, 14. Juli, Einschreibung um 18:00 Uhr, anschließend Kursbeginn
    Kurs voraussichtlich von 18:00 – 20:00 Uhr
    Ende mit So, 21. Juli
  • ÖWR am Döbriacher Markt
    Di, 04. Juni

Um verlässliche Teilnahme wird gebeten

Kurzbericht zur Jahreshauptversammlung

Geschrieben von ÖWR - Döbriach am 15.04.2019

Anbei ein kurzer Bericht zur 45. Jahreshauptversammlung der Wasserrettung Döbriach.

Einsatzstellenleiter Bernd Pucher konnte in der vergangenen Saison folgende Leistungsbilanz berichten:

Die Einsatzstelle Döbriach wurde im Jahr 2018  19 Mal zu Einsätzen gerufen.

Diese setzten sich zusammen aus:

  • 9 Personenbergungen
  • 5 Sucheinsätzen nach vermissten Personen
  • 6 Erste-Hilfe-Leistungen
  • 6 Bootsbergungen
  • 7 Sachgüterbergungen
  • 2 Technische Hilfeleistungen
  • 1 Sturmeinsatz

Zusätzlich zu den 23 Einsätzen wurden 6 Übungen aus unterschiedlichen Szenarien absolviert.

Die 51 aktiven Mitglieder der Einsatzstelle I/15 haben in der vergangenen Saison in 1740 Stunden die Strandbäder in der Döbriacher Bucht überwacht.

Neben diesen 1740  Stunden für Bäderüberwachungen müssen sich die aktiven Mitglieder ständig weiterbilden, womit zu den Überwachungsstunden noch ca. 530 Stunden für Aus- und Fortbildungen hinzu kommen.

Daraus ergibt sich, dass 2018 für Bäderüberwachungen, Aus- und Fortbildungen rund 2270 Stunden aufgewendet wurden.

Bernd Pucher schloss die Sitzung mit einem Dank an alle Mitglieder für die aktive Mitarbeit sowie dem Vorstand für die Unterstützung und gute Zusammenarbeit im vergangenen Jahr.

 

« Frühere Einträge

?>